GeScha

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Einleitung

ESSENZEN

ENERGIE-ESSENZEN

Die Heiler aller alten Völker kannten die unerschöpfliche Kraft der Natur und wendeten diese auch gezielt an.
Die Wirkung von Energieessenzen erreicht Menschen und auch Tiere auf sehr subtile Weise, auf der SCHWINGUNGSEBENE.
Jegliches Objekt, jeder Körper ist in seiner kleinsten Einheit in Bewegung, in Schwingung.

Ebenso bestehen Energieessenzen aus unsichtbarer Schwingung. Die Anzahl der Schwingungswellen
pro Sekunde drückt man in Frequenzen aus. Jede dieser Frequenzen kann durch bestimmte hinzukommende
Informationen ihre Struktur ändern und in anderer Form erscheinen lassen.
Die für ein bestimmtes Problem ausgewählte Essenz trifft mit ihrer Information auf die Frequenz
des Menschen oder des Tieres und wird auf dieser Ebene ausgleichend wirksam.
Sie füllen die Lücken in der Frequenz des Menschen oder des Tieres, und wirken als Vitamine der Seele,
die die Einheit und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zur Entfaltung bringen.

Der Sinn und das Wesentliche der Arbeit mit allen Arten von Essenzen ist es, Selbstheilungsprozeße
in uns auszulösen. Essenzen unterstützen uns dabei, bewusster zu werden, unsere Umwelt bewusster wahrzunehmen und
unsere Kräfte bewusster zu erkennen und einzusetzen. Sie bringen uns in Kontakt mit allen Potenzialen der Natur.
Sie ermöglichen uns, diese auszuschöpfen und unsere angelegten Kräfte zu entdecken oder wieder zu finden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü